dhpg und TÜV TRUST IT gründen Joint Venture

dhpg und TÜV TRUST IT gründen Joint Venture

Eine gezielte Bündelung von Kompetenzen für mehr Cybersicherheit in mittelständischen Unternehmen

Köln, 16.03.2021. Der Name des neugegründeten Joint Ventures zwischen der dhpg IT-Services GmbH (dhpg) und der TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA (TÜV TRUST IT) lautet Certified Security Operations Center GmbH. Ziel der Kooperation soll es sein, durch zukunftsorientierte Lösungen und stetige Weiterentwicklung Marktführer im Bereich der Security Operations Center (SOC) zu werden.

Als Kerndienstleistung bietet das Joint Venture eine vollumfängliche Überwachung der IT-Systeme angeschlossener Kunden durch das Certified Security Operations Center (CSOC), welches der GmbH seinen Namen verlieh. Das Operations Center ermöglicht eine Rund-um-die-Uhr Überwachung der IT und umfasst zudem die individuelle Auswertung relevanter Vorkommnisse sowie die Einleitung entsprechender Gegenmaßnahmen. Hierbei stellt ein hochspezialisiertes Team aus Fachleuten stets den maximalen Nutzen des Operations Centers für alle angeschlossenen Kunden sicher.

Mit wegweisenden Services zum Marktführer

Bereits im Jahr 2018 fand das Operations Center seinen Ursprung bei der dhpg, die hiermit auf die zunehmende Relevanz von IT-Systemprüfungen reagierte und insbesondere mittelständischen Kunden fortan eine kontinuierliche Überwachung gegen Hackerangriffe bot.

Mit der TÜV TRUST IT und der dhpg IT-Services verbinden sich nun zwei starke Partner zu einem Joint Venture, deren Leistungsportfolios im Sinne der gemeinsamen Kunden perfekt zusammenpassen. Markus Müller, Geschäftsführer der dhpg IT-Services über die Ziele der Zusammenarbeit: „Wir wollen uns als Certified Security Operations Center GmbH mit zukunftsorientierten Lösungen am Markt etablieren. Die TÜV TRUST IT, als unabhängiger Anbieter für Informationssicherheit, stellt dabei den optimalen Partner an unserer Seite dar, der unsere Kompetenz im Umgang mit vertraulichen und schützenswerten Daten sehr gut ergänzt“.

Die Kunden des Operations Centers kommen aus allen Branchen und Größenordnungen, wobei derzeit ein Schwerpunkt im Mittelstandsbereich liegt. Entsprechend der Marktanforderungen wird das Leistungs- und Serviceportfolio ständig weiterentwickelt; So entstehen gerade zusätzliche Services im Bereich der industriellen (OT) Security. „Wir legen großen Wert auf einen stetigen Ausbau unseres Angebots und eine kundenorientierte Weiterentwicklung. Der Austausch von Wissen und Erfahrungen zwischen uns und der dhpg ist dabei ein wichtiger Faktor und Grundstein einer erfolgreichen Zusammenarbeit im Sinne unserer Kunden. Das Ziel ist klar: Wir wollen uns stetig an alle Veränderungen anpassen und die Leistungen des Operations Centers an aktuellen Anforderungen ausrichten, so dass wir künftig die Benchmark unter den deutschen Security Operations Center bilden“, so Detlev Henze, Geschäftsführer der TÜV TRUST IT.

Als zentraler Service-Point dient der Certified Security Operations Center GmbH ein neuer, hochmodern ausgestatteter Standort im rheinischen Bornheim, wo bereits die Joint Venture Partner dhpg IT-Services und TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA an diversen Service-Ausweitungen arbeiten.